Soziales

Wichtig für den Ernstfall zu wissen wo was ist

Samstag, den 16. Januar 2016 um 22:42 Uhr

Stell Dir vor ein Angehöriger muss plötzlich ins Krankenhaus, verunglückt schwer oder stirbt gar, und niemand weiß, welche Papier benötigt, welche Medikamente für den Betroffenen gebraucht werden, wer benachrichtigt werden muss und wo man das alles findet. Alles Fragen, die sich den Angehörigen im Ernstfall stellen und das nicht nur bei älteren Leuten. Aus diesem Grund hat der Seniorenbeirat Lautertal die Notfallmappe der Landesseniorenvertretung jetzt zum Thema einer Sitzung in der Heidenberghalle gemacht, zu der Vorsitzender Albrecht Kaffenberger Siegfried Oettmeier, Margarete Sauer und Anna Elisabeth Bormuth begrüßen konnte.

Weiterlesen: Wichtig für den Ernstfall zu wissen wo was ist

 

Mutter-Kind-Basar in Ernsthofen

Samstag, den 16. Januar 2016 um 22:24 Uhr

Der KIGA Förderverein Ernsthofen veranstaltet am Sonntag, 13.03.2016 von 13-15 Uhr in der Festhalle Ernsthofen  einen Mutter-Kind-Basar mit Spielzeug, Kinderkleidung und Schwangerschaftsmode.

Einlass für Schwangere bereits ab 12:30 Uhr.  Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt mit unserem leckeren Kuchenbuffet und auch herzhaften Snacks.

Tischvergabe unter Tel.: 0176/49093046 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Standgebühr: 5 Euro und 1 Kuchen

 

Knapp 1.200 EURO für das Kinder-Palliativ-Team Südhessen

Samstag, den 16. Januar 2016 um 22:19 Uhr

Zum achten Mal fand im Dezember 2015 das Klein-Bieberau/Weberner Adventsfenster statt.

Jeden Abend in einem anderen Hof, trafen sich die Einwohner der beiden Modautaler Ortsteile zu einem Tässchen Glühwein, Punsch oder Tee. Dazu gibt es dann noch die eine oder andere Leckerei. Eine liebgewordene Gewohnheit, die die Adventszeit mit sich bringt und die Leute näher zusammenkommen lässt. Man trifft sich für 2 Stunden, von 19 – 21 Uhr, außer am Heiligabend, da treffen sich die Leute um 11 Uhr, immer bei der gleichen Gastgeberin, die hat nämlich an diesem Tag Geburtstag.

Besonders zu erwähnen ist noch, dass am 6. Dezember der Nikolaus mit Kutsche zu den Kindern kam und Geschenke mitbrachte und dass das Mühlenteam den Betrag von 115 EURO aus einer Gebäckspende der Bäckerei Schellhaas in den Spendentopf der Adventsfenster beisteuerte.

Weiterlesen: Knapp 1.200 EURO für das Kinder-Palliativ-Team Südhessen

 

Brillensammelaktion der SPD-Modautal:

Sonntag, den 27. Dezember 2015 um 18:39 Uhr

angeregt durch Sammelaktionen in anderen SPD-Ortsvereinen hat der Vorstand der Modautaler SPD beschlossen, sich zu beteiligen. Sammelkästen für Brillen, möglichst mit Etui, stehen ab sofort in Michis Blumenladen in Brandau und bei der Bäckerei Schellhaas in Ernsthofen. Die Aktion unter der Schirmherrschaft von Landrat Klaus-Peter Schellhaas dauert drei Monate. Erich Fornoff aus Brandau betreut die Aktion und beantwortet auch Fragen: Telefon 06254-1792. Die gesammelten Brillen werden an die AWO Mühltal übergeben und von einem Augenarzt begutachtet, bevor sie an Bedürftige bei uns oder auch in Afrika weitergeleitet werden und so für viele zu einem besseren Leben beitragen können. (StK)