Soziales

Kinderflohmarkt Brandau spendet 500,-- Euro an Kinderplanet Heidelberg

Samstag, den 13. Dezember 2014 um 23:36 Uhr

Am 12.11.2014 konnte ein kleiner Teil unseres Teams vom Kinderflohmarkt in Brandau der Leiterin des Kinderplaneten in Heidelberg, Frau Margit Böse-Schieck, eine Spende in Höhe von 500,-- Euro übergeben. Frau Böse-Schieck zeigte uns die Einrichtung, die in der Uniklinik in Heidelberg speziell für Geschwisterkinder von kranken Kindern eingerichtet wurde.

Viele Kinder kommen täglich in das Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin Heidelberg zur ambulanten oder stationären Behandlung.

Ein Großteil der stationär zu behandelnden Kinder ist schwerkrank. Dies erfordert die ganztägige Anwesenheit von mindestens einem Elternteil; denn es wird auch von ärztlicher Seite davon ausgegangen, dass die oftmals belastenden und schmerzhaften Behandlungen ohne die seelische und praktische Unterstützung der Eltern kaum durchführbar ist.

Weiterlesen: Kinderflohmarkt Brandau spendet 500,-- Euro an Kinderplanet Heidelberg

 

Lautertaler Senioren beim ZDF in Mainz

Mittwoch, den 03. Dezember 2014 um 20:51 Uhr

Nach einer langen Vorbereitungszeit schafften es die Lautertaler Senioren einen Einblick in die Arbeit und Entstehung von Fernsehsendungen des ZDF Mainz zu bekommen.

Das Tor zur Nachrichtenwelt befindet sich in Mainz. Das ZDF Nachrichtenstudio verfügt nicht nur über beste Technik, sondern auch über beste Verbindungen und dient denAuslandsstudios und Korrespondenten die in allen Erdteilen für das Zweite unterwegs sind als Schnittstelle um die Lage vor Ort zu erkunden und gesicherte Informationen aus erster Hand zu liefern. Mit 20 Studios ist das Zweite im Ausland vor Ort. Das ZDF-Hauptstadtstudio im Zollernhof ist der Ort an dem vor allem die bundespolitische Berichterstattung des ZDF gebündelt wird. Nach 1 ½ Stunden haben die Senioren viele Eindrücke über die Arbeiten des ZDF Mainz erlebt und sind wieder um einige Erfahrungen reicher geworden. Nach der Besichtigung wurde die Fahrt fortgesetzt um in Bechtheim Mittagstisch, sowie den Nachmittagskaffee einzunehmen.

Weiterlesen: Lautertaler Senioren beim ZDF in Mainz

 

Noch freie Plätze bei Reichenbacher Tagesmüttern

Montag, den 01. Dezember 2014 um 20:56 Uhr

Nach einem Gespräch mit der Leiterin der Tageselternbörse in Bensheim Irene Wimmer, Tagesmutter Nicole Kremer aus Reichenbach und Tagesmutter Tatjana Filbert aus Elmshausen soll das Angebot der Tagesmütter transparent gemacht werden. Bürgermeister Kaltwasser und Beate Dechnig hatten sich hierzu informiert. Gerade in Reichenbach gibt es noch freie Plätze, hier werden Kinder von null bis14 Jahre, das heißt auch Schulkinder, betreut. So kann Schulkindern beim Übergang vom Kindergarten zur Grundschule oder zur weiterführenden Schule ein Wechsel der Tagesmutter erspart werden.

Irene Wimmer wies darauf hin, daß die Tageselternbörse in Bensheim Tagesmütter ausbildet und die Betreuung an Eltern vermittelt und begleitet.

Weiterlesen: Noch freie Plätze bei Reichenbacher Tagesmüttern

 

Kinderflohmarkt Brandau spendete 500

Montag, den 17. November 2014 um 20:28 Uhr

Das Organisationsteam vom Kinderflohmarkt Brandau übergaben  am 03.11.2014 dem Verein für krebs und chronisch kranke Kinder Darmstadt einen Geldbetrag in Höhe von 500 Euro. Dieser stolze Geldbetrag kam u.a. aus den Provisionen und der Einnahmen des Kinderflohmarktes am 26.09.2014 zusammen. Weitere Informationen, sowie nächste Termine, unter www.kinderflohmarkt-brandau.de.

Sieben Frauen des Teams wurden im Heinrichwingertsweg 17 in Darmstadt herzlich empfangen und waren sehr beeindruckt von der Arbeit des Vereins, die von dem  Geschäftsführer Fritz-Georg Frhr. von Ritter, Vorstandsmitglied Matthias Schweizer und von dem zweiten Vorsitzenden Dr. Rainer Buchhold vorgestellt wurde. Seit jetzt über 27 Jahren unternimmt der Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder e. V. Darmstadt alles in seiner Macht stehende, um den schwerkranken Kindern und Jugendlichen mit ihren Eltern in dieser schweren Zeit das Leben so erträglich wie möglich zu gestalten.
Er bietet den Eltern psychosoziale und familientherapeutische Unterstützung an und versucht die Familien finanziell und organisatorisch zu entlasten.

Weiterlesen: Kinderflohmarkt Brandau spendete 500