Soziales

Seniorenbeirat Lautertal: vielfältiges Engagement für Senioren

Freitag, den 21. August 2015 um 21:25 Uhr

19 seniorenfreundliche Betriebe im Lautertal

Nur 500 mal will der Kreisseniorenbeirat das Prädikat „Seniorenfreundlich“ an Betriebe und öffentliche Einrichtungen im Kreis vergeben, um die hohe Qualität zu sichern. Barrierefreiheit, breite Gänge, schnell erreichbare Toiletten, ausreichend Sitzgelegenheiten, gut lesbare verständliche Schilder werden im Lautertal von den meisten öffentlichen Gebäuden, den Gasthäusern Koboldklause, zur Linde Gadernheim, Kuralpe und weiteren Vereins- oder Gesundheitseinrichtungen gewährleistet. Der Seniorenbeirat Lautertal ist gerne weiteren Anbietern behilflich dabei, das Prädikat zu erhalten.

Resolution: Medikamente für zuhause

Jeder kennt das: zum Wochenende wird man aus dem Krankenhaus entlassen, die erforderlichen Medikamente bekommt man aber nur für den aktuellen Tag.

Weiterlesen: Seniorenbeirat Lautertal: vielfältiges Engagement für Senioren

 

Syrische Christen in der Pfarrscheuer in Beedenkirchen

Freitag, den 14. August 2015 um 20:58 Uhr

Unter dem Titel „Frieden“ – in 2015 Hauptthema der evangelischen Kirchengemeinde Beedenkirchen - veranstaltete die Gemeinde einen Gesprächsabend im Gemeindehaus Pfarrscheuer. In aufrüttelnden Berichten und mit autentischen Bildern legten drei junge Erwachsene bedrückende Zeugnisse ab.

Aus dem Land am östlichen Mittelmeer, wo derzeit ein schlimmer Bürgerkrieg wütet, kamen die beiden syrischen Cousins Jean Bedenian und Abed Badwi-Mubayed. Sie stammen aus Aleppo und gehören der dortigen christlichen Minderheit an, welche derzeit durch radikal-islamische Gruppen stark bedrängt wird. Abed berichtete anhand von Photos von Autobombenanschlägen in seinem einstmals so sicheren Wohnviertel, in dem er als Friseur gearbeitet hatte.

Weiterlesen: Syrische Christen in der Pfarrscheuer in Beedenkirchen