Die IMS Schlierbachtal wird am Sonntag, den 27. Juni unter Einhaltung der durch Corona notwendigen Auflagen den Oldtimerfrühschoppen durchführen. Wie gewohnt beginnt das Treffen um 10 Uhr und endet um 14 Uhr. Bei diesem Treffen ist eine Sonderaufstellungsfläche für Citroën und Renault reserviert. Für Essen und Trinken sorgen wie immer in gewohnter Perfektion und Organisation die Vereinsmitglieder der SG-Seidenbuch. Es sind 200 Personen zugelassen, die nicht vollständig geimpft oder genesen sind. Kinder unter 14 Jahren zählen nicht dazu. Geimpfte und genesene Personen sollten einen gültigen Nachweis bei sich haben und vorzeigen um den Besucherkreis, welcher diesen Status nicht hat, nicht unnötig einzuschränken. Da sie in dem Falle als nicht geimpft oder genesen eingestuft werden müssen. Für alle anderen Besucher wird empfohlen zur eigenen und der Sicherheit anderer einen gültigen Testnachweis zu haben. Dies ist jedoch nicht verpflichtend. Unbedingt ist auch der Nase/Mundschutz mitzubringen, da sonst das Aufsuchen des Innenbereiches nicht gestattet werden kann. Die Registrierung der Besucher und Fahrzeuge findet an der Einfahrt zum Gelände statt. Wer die Luca-App hat kann diese zur Registrierung verwenden. Bei allen anderen werden die Daten mittels eines Formulars erhoben. Trotz der Einschränkungen wünschen wir einen angenehmen Aufenthalt in Seidenbuch.