Im Rückblick auf eine gute und vertrauensvolle kommunalpolitische Zusammenarbeit in den letzten fünf Jahren entschließen sich die Fraktionen von CDU und LBL, diese auch für die kommenden Jahre fortzuführen. Hauptziel ist weiterhin die Stabilisierung der gemeindlichen Finanzen und die positive Entwicklung der Gemeinde Lautertal. Die CDU war mit 30,87 % als stärkste Fraktion aus der Kommunalwahl am 14.3.2021 hervorgegangen, und die LBL hatte mit 25,23% ein gutes Ergebnis erzielt. Unsere Wählerinnen und Wähler haben uns damit ein Votum für die weitere Zusammenarbeit mit zusammen 56,10% aller Stimmen gegeben.
Wir freuen uns, dass Helmut Adam (CDU) nach seinem ehrenvollen Einsatz als 1. Beigeordneter nun neuer Vorsitzender der Gemeindevertretung und Friedrich Mink (LBL) nach seiner bewährten Tätigkeit als Beigeordneter nun 1. Beigeordneter der Gemeinde Lautertal werden. Ebenso freuen wir uns, dass Dr. Günter Haas als zukünftiger 1. Stellvertreter Helmut Adam in den nächsten Jahren in der Gemeindevertretung unterstützen wird. Auch bei einer grundlegenden Zusammenarbeit zwischen zwei Fraktionen ist es durchaus möglich, in Sachthemen gemeinsame Lösungen mit allen Fraktionen zu erarbeiten, wie dies auch bereits in den letzten Jahren der Fall war.
CDU und LBL freuen sich jedenfalls auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit in den nächsten Jahren und sind offen für gemeinsame Sacharbeit mit SPD und Die Grünen/Bündnis90.

V.i.S.d.P. Uwe Volk und Silvia Bellmann