Geschenktipp: Künstlerkalender von Marc Oden im Ideen-Reich der bhb und bei ausgewählten Verkaufsstellen zum Preis von zwölf Euro erhältlich.

Das Ideen-Reich der bhb ist Montag bis Donnerstag von 9.30-16 Uhr geöffnet, Freitag 9.30-14 Uhr, Adventssamstage 11-16 Uhr.

Am Samstag, 3. Dezember, veranstaltete die Behindertenhilfe Bergstrasse gGmbH (bhb) von 11:00 bis 17:00 Uhr einen Weihnachtsmarkt auf dem Gelände in der Darmstädter Straße 150 in Bensheim-Auerbach. An diesem Tag findet rund um das Ideen-Reich und das KunstReich in Auerbach ein kleiner Wintermarkt mit Live-Musik, Verpflegungs- und Verkaufsständen statt. Es werden Basteleien aus den Wohngruppen, Eigenprodukte aus Holz und Metall sowie die Gemälde der Künstlerinnen und Künstler der bhb angeboten. Ein besonderes Highlight ist der neue Kunstkalender 2023 mit Werken von Gizmo, Vanessa
Guthy, Jürgen Klaban, Madeleine Lies, Marc Oden, Erika Rindfleisch, Uwe Rindfleisch, Jacqueline Roos, Artur Werbizki und dem kürzlich verstorbenen Robert Wilhelm. Der Kalender mit dem Titel With A Little Help From My Friends zeigt, dass Freundschaft eine besondere Rolle für uns Menschen spielt, kommentiert Geschäftsführer Christian Dreiss das neue Produkt. Und doch waren es gerade Freundschaften und Familienbande, die den Personen mit und ohne Behinderung in der Pandemie über Isolation und Einsamkeit, Krankheit und Verluste hinweggeholfen haben. Und bei unseren Kreativen: das Malen. Der Kalender ist im Ideen-Reich der bhb und bei ausgewählten Verkaufsstellen zum Preis von zwölf Euro erhältlich.

Sterntaler e.V. sorgt für das leibliche Wohl
Damit weihnachtliche Atmosphäre aufkommt, wird auch für das leibliche Wohl gesorgt werden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der bhb kochen Glühwein und alkoholfreien Weihnachtspunsch. Der Förderverein der Sterntaler e.V. wird den Besucherinnen und Besuchern sowohl süße als auch salzige Speisen anbieten.

Der Tag des Weihnachtsmarktes ist für die Beschäftigten der bhb übrigens ein ganz besonderer: Am 3. Dezember ist der internationale Tag der Menschen mit Behinderung. Gleich zwei gute Gründe, den Tag bei der bhb zu verbringen und einen Einblick in das Engagement des viertgrößten Arbeitgebers im Kreis Bergstraße zu erhalten, heißt es von der bhb.

Künstler Marc Oden, der das Titelbild Die Beatleskreiert hat, präsentiert den Kunstkalender 2023.

Über die Behindertenhilfe Bergstrasse gGmbH
Bei der Behindertenhilfe Bergstrasse gGmbH, die 1971 aus einer Elterninitiative heraus gegründet wurde, sind heute über 650 Menschen mit Behinderungen in Werkstätten oder im Rahmen einer betriebsintegrierten Beschäftigung außerhalb der bhb beschäftigt. Zusätzlich bietet die bhb mit den Bereichen Wohnen und Kinder, Jugend & Familie Anlaufstellen für Menschen mit Beeinträchtigungen jeden Alters und deren Angehörige. Mit inklusiven Musik- und Kunstprojekten sowie dem IdeenReich und der Galerie KunstReich soll Inklusion für alle Menschen erfahrbar werden.