Die nächsten Sammlungstermine des TSV Reichenbach sind am 02. Juli und 08. Oktober. Außerhalb der Sammlungstermine stehen natürlich, wie erwähnt, auch weiterhin Container zum Abladen von Altpapier am TSV- Sportplatz bereit. Hier sollten keine größere Kartonagen und auf jeden Fall kein Abfall abgeladen werden.

Das hatten sich die Fußballer des TSV Reichenbach nicht träumen lassen, dass sie bei der Sammlung im April mit Schnee zu kämpfen hatten...

Es standen wie immer Autos von Ludwig Beilstein und Klaus Eckstein zur Verfügung. Diesmal war nur eine kleine Gruppe aktiv, angeführt vom Abteilungsleiter Martin Schneider und Spielertrainer Christian Bauer. Das Sammlungsergebnis reicht natürlich nicht mehr an das Ergebnis früherer Zeiten heran. Damals ging die Sammlung bis nachmittags, heute endet sie schon vormittags. Das hat verschiedene Gründe. Zum Einen fahren viele Einwohner ihr Papier zu den Containern am Sportplatz, da sie zu Hause nicht die notwendige Lagerkapazität haben. Dann auch das Anschaffen von Papiertonnen durch etliche Haushalte, da kann man es einfach in die Tonne geben und muss es nicht bündeln oder in Kartons verpacken.

Karlheinz Peter