Bewaffnet mit Berliner Schnauze und frechem Flaum sorgt Stefan Danziger wieder für Lachanfälle und Bauchmuskelkater. Mit im Gepäck hat er die existenzielle Frage ›Was machen Sie eigentlich tagsüber?‹, auf die er verblüffende Antworten gibt. Welche, das erfahren Sie nur live, wenn sie eines der begehrten Tickets ergattern!

Karten und Detailinfo

Theater Sapperlot | Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:30 Uhr
Karten erhältlich | VVK: 22 Euro inkl. Gebühr (Online zzgl. 3,50 Euro) / AK: 24 Euro

Logo Woche junger Schauspieler

Ausstellung und Podiumsdiskussion zum Jubiläum des Festivals

Bensheim. Vom 4. bis zum 31. März 2020 findet zum 25. Mal die „Woche junger Schauspielerinnen und Schauspieler“ im südhessischen Bensheim statt: Anlass für einen Rückblick und ein Resümee der zurückliegenden Jahre mit zwei zusätzlichen Veranstaltungsformaten. Zum einen wird eine Ausstellung im Foyer des Parktheaters Bensheim alle in 25 Jahren gezeigten Vorstellungen und Gastspiele sowie ab 2003 auch die Preisträgerinnen und Preisträger in Erinnerung rufen – dabei lassen sich einige Schauspielerinnen und Schauspieler entdecken, die als vielversprechender Nachwuchs bei der „Woche“ gastierten und einige Jahre später nach Bensheim zurückkehrten, um den renommierten Gertrud-Eysoldt-Ring entgegen zu nehmen. Zum anderen werden junge und erfahrene Theaterschaffende – darunter Dörte Lyssewski, Eysoldtring-Trägerin 2003 sowie der diesjährige Kurt-Hübner-Regiepreisträger Florian Fischer – am 13. März 2020 an der Podiumsdiskussion mit dem Titel „Alleskönner oder Dienstleister? – Schauspielkunst im zeitgenössischen Theater“ teilnehmen. Thema sind die veränderten Anforderungen an den Schauspielberuf im Lauf der letzten 25 Jahre.

Auftakt der „Woche“ mit Frankfurter Schauspielnachwuchs

Attachments:
Download this file (ProgrammWJS_2020 .pdf)ProgrammWJS_2020 .pdf[Das Programm und weitere Infos]148 kB